Energieberatung

Eine Engerieberatung lohnt sich immer!

Warum Energieberatung ?

Wer den Energieverbrauch seines Gebäudes senkt, spart Kosten und schont die Umwelt. Eine neutrale Energieberatung durch das Infozentrum Energie Bruchsal zeigt Energiesparmöglichkeiten auf und informiert über staatliche Förderung.

Das Infozentrum Energie Bruchsal konzentriert sich auf die Vermittlung und Information von bedarfsorientierter, kompetenter und umfassender Hilfestellung zur ökonomischen Energieverwendung sowie dem Einsatz unerschöpflicher bzw. erneuerbarer Energiequellen.
Als Energieagentur berät sie über Energieeinsparmöglichkeiten durch energieeffizientes Planen, Bauen und Modernisieren, bietet Vorträge, Seminare und organisiert Messen und Ausstellungen zum Thema Energie und Umwelt.

Zielgruppe sind in erster Linie Hauseigentümer, kleine und mittelständische Unternehmen sowie, Handwerker, Verbände, Kirchen, Parteien, Vereine etc..
Im Mittelpunkt des Dienstleistungsspektrums steht immer der zufriedene Kunde.

Was leistet eine Energieberatung ?

Die neutrale Energieberatungsagentur durch das Infozentrum Energie bestimmt den energetischen Zustand eine Immobile. Dafür analysiert ein Sachverständiger die Heizungsanlage und Warmwasserbereitung sowie die Gebäudehülle mit Fenstern, Türen, Außenwänden und Dach.

Anhand einer Energiebilanz und Schwachstellenanalyse werden Verbesserungsvorschläge und voraussichtliche Kosten genannt, zum Beispiel für die Wärmedämmung der Fassade, den Austausch der Fenster oder die Erneuerung der Heizungsanlage.

Die Kosten-Nutzen-Betrachtung belegt, welche Einsparungen durch einzelne oder kombinierte Maßnahmen erzielt werden. Ferner, ob sich die Kosten durch die Einsparungen später tatsächlich wieder amortisieren. Durch den Vergleich aller Maßnahmenpakete erhalten Sie wertvolle Hinweise zu ökologisch und wirtschaftlich sinnvollen Einsparungsmaßnahmen.

Eine Energieberatung durch staatlich geprüfte Energiefachleute ist übrigens gar nicht so teuer, wie manchmal vermutet wird.
Außerdem macht sie sich bei den derzeit rasant steigenden Energiepreisen rasch durch die erzielbaren Einsparungen bei Strom, Gas und Öl bezahlt.

Energieberatung wird gefördert!

Eine Energieberatung kann übrigens durch Bundesmitteln gefördert werden!
Bis 60 % der Beratungskosten können bezuschusst werden bis mx. 800,- Euro bei Ein- bzw. Zweifamilienwohnhaäusern und bis max. 1.100,- Euro bei drei und mehr Wohneinheiten.